Produkte-Nachricht

EOS GmbH
System für den Einstieg in den industriellen 3D-Druck: EOS M 100. High-End-System zur schnellen und wirtschaftlichen Produktion von filigranen Metallteilen per Additiver Fertigung.

EOS, der weltweite Technologie- und Qualitätsführer für High-End-Lösun- gen im Bereich der Additiven Fertigung (AM), bietet mit der EOS M 100 ein neues System für das Direkte Metall Laser-Sintern (DMLS). Dieses ent- spricht in Punkto Prozess- und Bauteilqualität dem am Markt führenden Metallsystem EOS M 290. 

EOS GmbH - EOS M 100 System
Einstieg in die Additive Fertigung: EOS M 100 System für das Direkte Metall Laser-Sintern

Das EOS M 100 System überzeugt durch bewährte DMLS-Qualität und ist gleich- zeitig eine ideale Wahl für den Einstieg in die Additive Fertigung. Mit seinem kleinen Bauraum auf Basis einer runden Bauplattform von 100 mm Durchmesser ist das System vor allem auf die kosteneffiziente Herstellung kleiner Stückzahlen ausgerichtet. Dr. Adrian Keppler, Geschäftsführer Vertrieb und Marketing (CMO) bei EOS dazu „Mit dem M 100-System lassen sich zum Beispiel circa siebzig Dentalkronen und -Brücken in drei Stunden fertigen.“ Und er fügt hinzu: „Auf der EOS M 100 können zunächst zwei Werkstoffe verarbeitet werden. Je nach in- dustriespezifischem Einsatzgebiet sind dies EOS CobaltChrome SP2 (CE-zer- tifiziert, CE 0537) und EOS StainlessSteel 316L.  EOS Titanium Ti64 ist noch in der Entwicklung und wird der nächste Werkstoff sein, den wir für dieses System verfügbar machen werden.“

Michael Keane, Leiter technische Prozessentwicklung beim Pilotkunden Boston Scientific ergänzt: “Das EOS M 100-System reiht sich ein in unser Portfolio an Additiven Metall-Systemen, die wir auch für die Entwicklung einsetzen. Das System zeichnet sich durch eine hohe Benutzerfreundlichkeit in Punkto Pul- verhandling und beim Austausch von Pulver-Komponenten aus. Das System zeigt dadurch viel Potential bei der Reduzierung von Rüstzeiten, der Erhöhung der Produktivität und bei der Ergonomie und Sicherheit für den Maschinenbe- diener.“

EOS GmbH - Runde Bauplattform
EOS M 100: Runde Bauplattform ermöglicht Herstellung von rund 70 Dentalkro- nen und -Brücken aus EOS CobaltChrome SP2 in 3 Stunden

Hohe Kosteneffizienz durch technische Veränderungen
Das System ist mit einem 200-Watt-Faserlaser ausgestattet, der aufgrund seiner Strahlqualität und Leistungsstabilität für optimale und gleichbleibende Verar- beitungsbedingungen und damit auch für reproduzierbare Teilequalitäten sorgt. Dadurch und durch einen kleineren Laserspot mit exzellenter Detailauflösung können qualitativ hochwertige, hochkomplexe und filigrane Bauteile auf der EOS M 100 hergestellt werden.

Der Bauraum des Systems sowie eine effiziente Beschichtungs- und Belich- tungsstrategie reduzieren Nebenzeiten, was einen zusätzlich Beitrag zur wirt- schaftlichen Produktion kleiner Stückzahlen leistet. Ein Auf- und Abrüsten des Systems ist durch den modularen inneren Aufbau in kürzester Zeit durchführbar. Werkstoffwechsel sind problemlos umsetzbar ebenso wie Wartungen schnell durchführbar sind. Die Peripheriegeräte des Systems minimieren zudem den Pulverkontakt und sind auf einen industriellen Fertigungsprozess abgestimmt.

Weitere Informationen: www.eos.info/de/eos-m-100 


Über EOS
EOS ist der weltweite Technologie- und Qualitätsführer für High-End-Lösungen im Bereich der Additiven Fertigung (AM). Das 1989 gegründete Unternehmen ist Pionier und weltweit führend im Bereich des Direkten Metall Laser Sinterns (DMLS), gleichzeitig auch Anbieter einer führenden Polymertechnologie. Für diese industriellen 3D Druck-Prozesse bietet EOS ein modulares Lösungsport- folio an, bestehend aus Systemen, Software, Werkstoffen, technischen und AM- Beratungsdienstleistungen. EOS ist der Partner der Wahl für die industrielle, AM-basierte Produktion und ermöglicht nachhaltige Lösungen für die Industrie. Kunden, die diese einsetzen, profitieren so von einer Paradigmenwechsel ein- läutenden Technologie: Leichtbaustrukturen, Kostensenkungen auf Basis von Funktionsintegration, Produkt-individualisierung sowie beschleunigte Produkt- entwicklung und Produktion.

EOS GmbH - LogoEOS GmbH
Electro Optical Systems
Robert-Stirling-Ring 1
D-82152 Krailling / München

Tel. +49 89 893 36-0
Fax +49 89 893 36-285

info@eos.info
www.eos.info


Vertretung für die Schweiz:
Springmann AG - LogoSpringmann AG

Route des Falaises 110
2008 Neuchâtel

Tel. 032 729 11 22
Fax 032 725 01 01

info@springmann.ch
www.springmann.com


Quicklinks
Produkte
Anwendungen
Kontakt
YouTube

 

Industrie-Schweiz - das Internetportal für die Schweizer Maschinen-, Elektro- und Metall-Industrie

 

Das Industrie Portal für die Schweizer Maschinen-, Elektro- und Metall Industrie

 

 

 

Branchen-Infos

Firmenporträts

Produkte-Nachrichten

Inseraten-Corner

Produktvideos

Firmenvideos

 Lieferantenverzeichnis

 

Messe-Spezials

automation & electronics Spezial

Prodex Spezial

Siams Spezial

Sindex Spezial

Siwsstech Spezial

World Medtech Forum





 

Marktplatz

Stellenmarkt

Maschinenbörse

 

Industrie Waagen
Vom Feuchtebestimmer bis zur Paketwaage. In der
Industrie werden alle Arten
von Waagen eingesetzt.
Mehr Infos
PCE - Kranwaage
PCE-CS Serie
Industriewaage
  

PCE Deutschland GmbH 


News / Fachinfos

News-Corner

Quick Produkt-News

Messekalender

Industrie-Lexikon

Fachwörterbuch D / E

Verbände

Fachartikel


 

MEM-Industrie

Werkplatz Schweiz
Zahlen und Fakten

 

Services

Berufsbildung
Mediadaten
Über Industrie-Schweiz
Links
Impressum / Kontakt

 

Folgen Sie Industrie-Schweiz auf Twitter

Folgen Sie Industrie-Schweiz auf Facebook

Folgen Sie Industrie-Schweiz auf google+

Treten Sie der Gruppe Industrie Schweiz auf XING bei

 

 

 

 Partner-Websites: 

 

 

 

       Kunststoff-Schweiz           Kunststoff-Deutschland           Industrie-Jobs           Schweizer-MedTech      

Linie