Produkte-Nachricht

KOMET DIHART AG
Vollbohren und Tauchfräsen mit Quatron-Wendescheidplatten

Die  KOMET GROUP  hat erst vor einem Jahr die KOMET®  Quatron hi.feed  Fräser eingeführt. Das Produktprogramm fand so großen Anklang, dass  KOMET®  das Durchmesserspektrum zur AMB 2010 erweiterte. 

KOMET -  Quatron hi.feed Bild1

KOMET®  Quatron hi.feed
  Fräser ermöglichen Vollbohren und Tauchfräsen mit nur einem Werkzeug. Markant an dieser Werkzeugvariante sind die vierschneidi- gen Wendeschneidplatten des  KOMET  KUB Quatron®. Sie überzeugen neben ihrer Schneidenanzahl vor allem durch ihre Leistungsstärke beim Vollbohren. Anwender schätzen das schnelle Abtragen hoher Spanvolumen. Außerdem schneiden Quatron-Wendeschneidplatten auch radial. So erlauben sie im Ver- gleich zu zwei- bzw. dreischneidigen Platten beim Tauchfräsen und Auskoffern erheblich mehr Flexibilität. Beim Fräsen mit axialem sowie horizontalem Vorschub lassen sich in einer Schruppbearbeitung variabel unterschiedliche Durchmesser und komplexe Konturen erreichen. Zum Vollbohren wie zum Fräsen werden die gleichen Wendeschneidplatten verwendet.

Im Durchmesserspektrum von 25 bis 42 Millimeter bewähren sich die Fräser von  KOMET®  schon hervorragend. Hinzu kommen eine kleinere Ausführung mit 20 Millimeter und eine größere Ausführung mit 52 Millimeter Durchmesser. Außerdem wird die bisherige 42 Millimeter Variante mit vier Zähnen um eine mit fünf Zähnen ergänzt. Das neue 52 Millimeter Werkzeug ist mit sechs Zähnen ausgestattet.

Schonende Bearbeitung
Das Tauchfräsen, auch Plunging genannt, eignet sich besonders für tiefe Nuten und große Kavitäten. Es ist aufgrund großer Auskraglängen oder hoher Span- leistungen der Werkzeuge eine bevorzugte Bearbeitungsvariante. Außerdem bietet sich das Tauchfräsen bei spindelseitig instabilen Bedingungen an. Hier schont die Bearbeitungsweise die Spindel durch geringere Belastung. Fräsen mit axialem und horizontalem Vorschub ersetzt das Aufbohren mit mehreren Auf- bohrwerkzeugen. Ein zusätzliches Plus sind die Quatron-Wendeschneidplatten. Mit vier Schneiden pro Platte senken sie die Produktionskosten. Dabei bietet die erfolgreiche Beschichtung BK8425 überlegene Standzeiten. Das zähe Substrat ermöglicht den universellen Einsatz der aufschraubbaren Fräser für Stahl, Guss und rostfreie Materialien.   

KOMET -  Quatron hi.feed Bild2

Produktlink
Weitere Informationen finden Sie hier.

Video Quatron hi.feed

 


Über
KOMET GROUP
Die KOMET GROUP mit den Marken KOMET, KOMET DIHART und KOMET JEL ist ein weltweit führender Hersteller von Präzisionswerkzeugen für Boh- rungsbearbeitungen, Gewinden und Reiben. Seit über 90 Jahren zählt die Unternehmensgruppe zu den Innovationsführern der Branche: eine Tradition die vom frühen Wendeplattenbohrer bis heute mit den mechatronischen Werkzeug- systemen fortgesetzt wird. Derzeit beschäftigt das Unternehmen mit seinen 20 Tochtergesellschaften über 1.600 Mitarbeiter und ist in rund 50 Ländern vertreten.

Komet LogoKOMET Deutschland GmbH                       
Zeppelinstrasse 3
D-74354 Besigheim

Tel. +49(0)7143.373-0
Fax +49(0)7143.373-233 

www.kometgroup.com

Kontaktperson
Michael Rauscher
Tel. +49(0)7143.373-354
michael.rauscher@kometgroup.com

 

 

Das Industrie Portal für die Schweizer Maschinen-, Elektro- und Metall Industrie

 

 

Mediadaten  |  Impressum / Kontakt

 

 

Partner-Websites: Kunststoff-Schweiz    Kunststoff-Deutschland    Industrie-Jobs    Schweizer-MedTech

 

StartseiteStartseite
SuchenSuchen

 

Branchen-Infos

Firmenporträts
Produkte-Nachrichten
Inseraten-Corner
Lieferantenverzeichnis

 

Messe-Spezials

Prodex Spezial
Siams Spezial
Sindex Spezial
Siwsstech Spezial

 

Marktplatz

Maschinenbörse


Industrie Waagen
Vom Feuchtebestimmer bis zur Paketwaage. In der
Industrie werden alle Arten
von Waagen eingesetzt.
Mehr Infos
PCE - Kranwaage
PCE-CS Serie
Industriewaage
  

PCE Deutschland GmbH 


News / Fachinfos

News-Corner
Quick Produkt-News
Messekalender
Industrie-Lexikon
Fachwörterbuch D / E
Verbände
Fachartikel

 

MEM-Industrie

Werkplatz Schweiz
Zahlen und Fakten

 

Services

Berufsbildung
Mediadaten
Über Industrie-Schweiz
Links
Impressum / Kontakt

MTS Messtechnik Schaffhausen GmbH

Folgen Sie Industrie-Schweiz auf Twitter

Folgen Sie Industrie-Schweiz auf Facebook

Folgen Sie Industrie-Schweiz auf google+

Treten Sie der Gruppe Industrie Schweiz auf XING bei

 

 

 
IMTS 2018 - International Manufacturing Technology Show






Industrie-Schweiz - das Internetportal für die Schweizer Maschinen-, Elektro- und Metall-Industrie