Produkte-Nachricht

Lütze AG
Mehr-Lei(s)tung für Motor-Leitungen. LÜTZE hat sein Portfolio moderner Motorversorgungsleitungen mit deutlich verbesser- ten Low Capacitance Eigenschaften erweitert.

Die neuen LÜTZE Motorversorgungsleitungen wurden unter dem Aspekt der Energieeffizienz optimiert. Der Vorteil gegenüber konventionellen Leitungen wie z.B. mit PVC-Isolation und hoher Kapazität sind erheblich: Zum einen nehmen die Leitungen deutlich weniger Ladestrom auf und erwärmen sich darum weniger. Im Ergebnis wird der Strom effizienter zum Motor geführt. Zum anderen können jetzt wesentlich längere Kabelstre- cken überwunden werden. LÜTZE bietet spezielle Low Capacitance Leitungen für die feste und bewegte Verlegung, für den Einsatz mit Frequency Drive Motoren sowie für den Einsatz in Energieführungsketten an.

Innovative Kabelmaterialien und Materialkombinationen
LÜTZE setzt bei seinen Low Capacitance Leitungen in erster Linie auf zwei Materialkomponenten: XLPE und PP. XLPE  (aus dem englischen und bedeutet vernetztes Polyethylen) bie-tet als Isolationsmaterial eine sehr niedrige Kapazität und beste elektrische Eigenschaften, wie eine hohe Spannungsfestigkeit. XLPE unterbindet von Natur aus unerwünschte Übertragungsverluste und hemmt die Korona-Entladung. XLPE ist damit für LÜTZE die ideale Premiumisolierung insbesondere für Anwendungen mit hohen Spannungsspitzen sowie bei längeren Kabelstrecken. Bei Leitungen mit fester Verlegung setzt LÜTZE zudem auf Isolationen aus Polypropylen (PP), die gleichermaßen eine niedrige Dielektrizi- täts-Konstante besitzen.
 
Lütze AG - Motorversorgungsleitungen
LÜTZE SUPERFLEX® - Leitungen: In punkto Energieeffizienz optimiert

LÜTZE Low Capacitance Motorversorgungsleitungen in der Praxis.
LÜTZE bietet ein umfassendes Programm an Low Capacitance Motorver- sorgungsleitungen an, die alle industriellen Anwendungen abdecken.

  • Variable Frequency Drives Kabel dienen als Versorgungsleitungen zwi- schen drehzahlgeregeltem Antrieb und drehzahlgeregeltem Motor. Sie werden in der Regel fest verlegt z.B. in Kabelpritschen und Kabelkanälen. Empfohlen wird hier z.B. LÜTZE SILFLEX B XLPE (C) PVC 0,6/1kV
    .
  • Alternativ bietet LÜTZE Leitungen mit Polypropylen Isolation wie z.B. die LÜTZE SILFLEX M (C) PVC Servo, die ebenfalls kapazitätsarm sind.
     
  • Für bewegte Anwendungen und den Einsatz in Energieführungsketten
    bietet LÜTZE Motorleitungen wie z.B. die SUPERFLEX PLUS M (C) PUR SERVO.

Hintergrundwissen Kapazität und Verlustleistung
Jede Leitung hat eine gewisse „Verlustleistung“ bzw. Kapazität. Je nach Aufbau und Materialbeschaffenheit der Leitung ist die Kapazität entsprechend höher oder niedriger. Die Kapazität der Leitung wird im wesentlichen durch die Dielektrizi- täts-Konstante des Materials bestimmt, zum anderen Teil durch den Aufbau und die Isolationswandstärke der Leitung. Je niedriger der Wert der Dielektrizitäts- konstanten, desto niedriger ist die Kapazität der Leitung. Vorzugsweise bei der Stromversorgung von Motoren mit hoher Last ist eine so niedrig wie mögliche Kapazität erwünscht. Geringere Kapazität heißt somit, dass die Leitung weniger als Kondensator wirkt, weniger Wärme erzeugt und die Energie mit weniger Verlust - also effizienter - überträgt.


Produktübersicht

Installation Solutions
Kabel und Zubehör
Kabelkonfektionierung

Cabinet Solutions
Schaltschrank mit LÜTZE LSC
LSC AirSTREAM

Automation Solutions
Signalwandler
Spannungsversorgung
Industrial Ethernet
Leitungsschutz LOCC-Box
Optokoppler
Steckverbinder
Sensor-Aktor


Über die LÜTZE Gruppe

Forschung und Entwicklung stehen für LÜTZE im Mittelpunkt
Über 50 Jahre Tradition in Automation - Mit unzähligen Pionierleistungen und Patenten gehört LÜTZE heute zu den weltweit führenden Unternehmen in der Branche. 1958 gründete Friedrich Lütze (geb. 1923) die Lütze GmbH in Wein- stadt bei Stuttgart. Seither werden dort elektronische und elektrotechnische Komponenten und Systemlösungen für die Automatisierung sowie Hochtechno- logie für die Bahntechnik entwickelt und gefertigt. Mit bahnbrechenden Innova- tionen und internationalen Patenten machte das damals noch junge Unternehmen sehr schnell auf sich aufmerksam. Mit der Markteinführung des LSC-Systems zur Schaltschrankverdrahtung im Jahr 1972 konnten Schaltschrankbauer erstmalig bis zu 25% Platz gegenüber dem konventionellen Aufbau einsparen. Anfang der 80er Jahre gehörte LÜTZE mit seinen hochflexiblen Leitungen zu den ersten Anbietern weltweit.

Seit der Firmengründung vor über 50 Jahren gehört es zur Firmenphilosophie, mit hoch innovativen Produkten, zu den Spitzenanbietern in der Automationsbranche zu gehören. Nicht ohne Grund investiert LÜTZE deutlich mehr in Forschung und Entwicklung als der Schnitt der Branche.

Das Unternehmen wächst stetig. In den letzten Jahren kumulativ um rund 50%. Tochtergesellschaften wurden in Frankreich, Österreich, Schweiz, USA, Groß- britannien, Spanien und China gegründet. Seit 2003 besitzt LÜTZE die moderne Elektronikproduktion ELFRA in Tschechien. Die ELFRA s.r.o. beschäftigt am Standort Chrudim – rund 100 km östlich von Prag - über 100 Mitarbeiter.

LÜTZE ist heute weltweit aktiv und erwirtschaftet mit 370 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von über 90 Millionen Euro. Wichtige Produktgruppen sind Steu- erleitungen, das energieeffiziente Verdrahtungssystem LSC AirSTREAM für Schaltschränke, die Interface- und Entstörtechnik, Spannungsversorgungen und Feldbustechnologie bis hin zu ethernetvernetzten Steuerungen. Ein wichtiges Standbein ist für LÜTZE die Bahntechnik. Hier gehört man zu den weltweit führenden Anbietern. LÜTZE gehörte 2010 zu den weltweit ersten Firmen, welche die strenge Bahnnorm IRIS 02 erfüllten.

Das Familienunternehmen wird in der zweiten Generation von Udo Lütze geleitet.

Folgen Sie LÜTZE auf:
Facebook: www.facebook.com/LuetzeSolutions
Twitter: https://twitter.com/luetzesolutions
Youtube: www.youtube.com/user/Luetzesolutions?ob=5
Google+: https://plus.google.com/u/0/+Luetze/posts

Lütze AG - LogoLütze AG
Oststraße 2
CH-8854 Siebnen / SZ

Tel. +41 55 450 23 23
Fax +41 55 450 23 13

info@luetze.ch
www.luetze.ch

Produkte

Adapter
Aktor-Sensor-Kabel
Analog-Digital-Messwertwandler
BUS-Leitungen
Datenübertragungskabel, konfektionierte
Elektronische Steuerungen, freiprogrammierbare
EMV-Abschirmmaterial
Energieführungsketten
Energieführungsketten, konfektionierte
Entstörfilter
Entstörgeräte für Schaltgeräte
Entstörtechnik
Ethernet
Ethernetprodukte
Feldbus-Komponenten
Feldbussysteme
Flugplatzbefeuerungen
Halbleiterrelais
Hauseinführungen
Industriekabel, konfektionierte
Industriesteckverbinder
Kabel für Solaranlagen
Kabel, abgeschirmte
Kabel, halogenfreie
Kabel, konfektionierte
Kabel, konfektionierte, für Kleinserien
Kabeldurchführungen
Kabelkonfektionen (Maschinenbau)
Kabelschutzschläuche
Kabelverschraubungen
Konfektionierte Leitungen
Konverter
Leistungsrelais
Leitungsführungseinrichtungen
MSR-Steuerungen
Multifunktions-Zeitrelais
Netzgeräte
Netzteile
Patchkabel
Reihenklemmen
Relais
Relais, elektronische
Rundsteckverbinder
Schaltrelais
Schläuche, konfektionierte
Schleppkettenkabel
Schleppkettenleitungen
Schnittstellen-Module
Schnittstellenwandler
Servoleitungen, konfektionierte
Sicherheitsrelais
Signalwandler
Solid-State-Relais
Spannungsversorgungen
Steckernetzgeräte
Steckverbinder
Steckverbinder für Magnetventile
Steuerkabel für Roboter
Steuerleitungen
Steuerungen, digitale
Steuerungen, elektronische, für Maschinen- und Anlagenbau
Stromüberwachungsmodule
Stromversorgungen (CE)
Verbindungstechnik (elektronisch)
Verdrahtungssysteme
Verdrahtungssysteme
Verdrahtungstechnik
Zeitrelais

 

 

Das Industrie Portal für die Schweizer Maschinen-, Elektro- und Metall Industrie

 

 

Mediadaten  |  Impressum / Kontakt

 

 

Partner-Websites: Kunststoff-Schweiz    Kunststoff-Deutschland    Industrie-Jobs    Schweizer-MedTech

 

StartseiteStartseite
SuchenSuchen

 

Branchen-Infos

Firmenporträts
Produkte-Nachrichten
Inseraten-Corner
Lieferantenverzeichnis

 

Messe-Spezials

Prodex Spezial
Siams Spezial
Sindex Spezial
Siwsstech Spezial

 

Marktplatz

Stellenmarkt
Maschinenbörse


Industrie Waagen
Vom Feuchtebestimmer bis zur Paketwaage. In der
Industrie werden alle Arten
von Waagen eingesetzt.
Mehr Infos
PCE - Kranwaage
PCE-CS Serie
Industriewaage
  

PCE Deutschland GmbH 


News / Fachinfos

News-Corner
Quick Produkt-News
Messekalender
Industrie-Lexikon
Fachwörterbuch D / E
Verbände
Fachartikel

 

MEM-Industrie

Werkplatz Schweiz
Zahlen und Fakten

 

Services

Berufsbildung
Mediadaten
Über Industrie-Schweiz
Links
Impressum / Kontakt

MTS Messtechnik Schaffhausen GmbH

Folgen Sie Industrie-Schweiz auf Twitter

Folgen Sie Industrie-Schweiz auf Facebook

Folgen Sie Industrie-Schweiz auf google+

Treten Sie der Gruppe Industrie Schweiz auf XING bei

DACHSER Spedition AG

Eizo DuraVision







Industrie-Schweiz - das Internetportal für die Schweizer Maschinen-, Elektro- und Metall-Industrie