SGA - Schweizerische Gesellschaft für Automatik


Adresse

Schweizerische Gesellschaft für Automatik
SGA-Sekretariat
Frau Christl Vogel
Eggwilstr. 16a
9552 Bronschhofen

Tel. 076 215 67 57

E-Mail:  sekretariat@sga-asspa.ch
Internet: www.sga-asspa.ch


Kurzprofil

Die Schweizerische Gesellschaft für Automatik (SGA) ist eine Fachvereinigung. Sie will sowohl Informationsdrehscheibe für all jene sein, die neu in das Fachgebiet der Automatik einsteigen, als auch für diejenigen, die sich schon seit langer Zeit mit Fragen der Automatik und ihrer Weiterentwicklung in Wissenschaft und Praxis beschäftigen. So gesehen ist die SGA nicht "nur" eine reine Fachvereinigung, sondern auch ein Ort der Begegnung aller Automatik-Fachleute.

Die Schweizerische Gesellschaft für Automatik / Association Suisse pour l'Automatique / Swiss Society of Automatic Control, kurz SGA / ASSPA / SSAC, wurde 1956 gegründet. Sie ist in der Rechtsform eines Vereins strukturiert und wird von Einzelmitgliedern (Personen) und Kollektivmitgliedern (Unternehmungen) getragen, die hauptsächlich aus den Bereichen Wissenschaft, Lehre, Forschung und Industrie stammen.

Das oberste Organ der SGA ist die Generalversammlung. Sie findet jährlich statt. Jedes Mitglied hat Sitz und Stimme. Ein Vorstand von ca. 10 Mitgliedern leitet die Geschicke der Gesellschaft. Er wird durch das Sekretariat in seiner Arbeit unterstützt. Der Vorstand kann für besondere Aufgaben oder für spezielle Fach- fragen Kommissionen oder Fachgruppen einsetzen.

Die SGA vertritt die Schweiz auf internationaler Ebene in der IFAC (International Federation of Automatic Control), in der IMEKO (Internationale Messtechnische Konföderation) und in der IFR (International Federation of Robotics).

Die Ziele der SGA
Die SGA ist ein Forum für den Austausch von Informationen, Meinungen, Erfahrungen, Forschungsergebnissen und für das Knüpfen von Kontakten zur Zusammenarbeit unter den Mitgliedern, zwischen Wissenschaft und Praxis, zwischen Inland und Ausland.

Die SGA versteht sich als schweizerisches Netzwerk im Arbeitsgebiet Automatik. Sie will massgeblich dazu beitragen, dass:

Fachleute, ganz besonders auch aus Klein- und Mittelbetrieben, sich gegenseitig kennenlernen, Informationen und Erfahrungen austauschen und damit die Konkur- renzfähigkeit ihrer Betriebe stärken können.

zwischen Technischen Hochschulen und Fachhochschulen ein offener, konstruk- tiver Dialog zum Nutzen der Studierenden, der Wirtschaft und der Lehrenden gepflegt wird.

potentielle Partner, im Rahmen von (ggf. öffentlich unterstützten) Forschungs- und Entwicklungsprojekten, sich finden können.

 

Verbände

Industrie-Schweiz - das Internetportal für die Schweizer Maschinen-, Elektro- und Metall-Industrie

 

Das Industrie Portal für die Schweizer Maschinen-, Elektro- und Metall Industrie

 

 

 

Branchen-Infos

Firmenporträts

Produkte-Nachrichten

Inseraten-Corner

Produktvideos

Firmenvideos

 Lieferantenverzeichnis

 

Messe-Spezials

automation & electronics Spezial

Prodex Spezial

Siams Spezial

Sindex Spezial

Siwsstech Spezial

World Medtech Forum





 

Marktplatz

Stellenmarkt

Maschinenbörse

 

Industrie Waagen
Vom Feuchtebestimmer bis zur Paketwaage. In der
Industrie werden alle Arten
von Waagen eingesetzt.
Mehr Infos
PCE - Kranwaage
PCE-CS Serie
Industriewaage
  

PCE Deutschland GmbH 


News / Fachinfos

News-Corner

Quick Produkt-News

Messekalender

Industrie-Lexikon

Fachwörterbuch D / E

Verbände

Fachartikel


 

MEM-Industrie

Werkplatz Schweiz
Zahlen und Fakten

 

Services

Berufsbildung
Mediadaten
Über Industrie-Schweiz
Links
Impressum / Kontakt

 

Folgen Sie Industrie-Schweiz auf Twitter

Folgen Sie Industrie-Schweiz auf Facebook

Folgen Sie Industrie-Schweiz auf google+

Treten Sie der Gruppe Industrie Schweiz auf XING bei

 

 

 

 Partner-Websites: 

 

 

 

       Kunststoff-Schweiz           Kunststoff-Deutschland           Industrie-Jobs           Schweizer-MedTech      

Linie