Produkte-Nachricht

WAGO CONTACT SA
Fernwirksteuerung als ECO-Variante

Wirtschaftliche Alternative: Die ECO-Fernwirksteuerung 750-880/025-002 bietet mit begrenzter Modulanzahl unbegrenzte Einsatzmöglichkeiten.

Wago Contact - ECO-Fernwirksteuerung 750-880
Die ECO-Fernwirksteuerung 750-880/025-002 bietet mit begrenzter Modulanzahl unbegrenzte Einsatzmöglichkeiten

Der Unterschied zur regulären Fernwirksteuerung 750-880/025-001: Die neue ECO-Variante 750-880/025-002 ist auf eine maximale Anzahl von vier Modulen (exklusive Busendklemme) beschränkt – und dadurch um mehr als ein Drittel günstiger. Kunden mit kleineren Applikationen steht dadurch eine kostensparen- de Alternative zur Verfügung, um zum Beispiel Trafo-Stationen zu überwachen, Ortsnetzstationen zu monitoren, die Leistung von EEG-Anlagen zu reduzieren oder virtuelle Kraftwerke zu steuern. Denn funktionell steht die ECO-Fern- wirksteuerung in nichts nach; alle mehr als 400 Module des WAGO-I/O-SYSTEMs 750 können uneingeschränkt genutzt werden.

Der 750-880/025-002 ist in der gewohnten CODESYS-Umgebung gemäß IEC 61131 programmierbar. Konfiguration und Diagnose sind außerdem per Inter- net- und Intranetzugriff auf den integrierten Web-Server möglich. Zur drahtlosen (GPRS) oder drahtgebunden (ETHERNET, ISDN, analog) Anbindung an die Leit- technik unterstützt die Fernwirksteuerung die Protokolle IEC 60870-5-101/-104, IEC 61850 und IEC 61400-25. Im Falle eines Verbindungsabbruchs werden alle relevanten Daten gespeichert und zu einem späteren Zeitpunkt an das Leitsystem übermittelt.


Das WAGO-I/O-SYSTEM 750
Für vielfältigste Anwendungsgebiete zugelassen: Das WAGO-I/O-SYSTEM 750 trägt mit seinem feinmodularen und feldbusunabhängigen Design den Anfor- derungen an dezentrale Feldbussysteme besonders Rechnung. Der modulare Grundgedanke findet sich auch in der Unterstützung zahlreicher Feldbussysteme wieder. Je nach Anwendungsfall kann zwischen Feldbuskopplern und Feldbus- controllern (SPS) für unterschiedliche Protokolle ausgewählt werden. Insgesamt mehr als 400 verschiedene Module machen das WAGO-I/O-SYSTEM 750 zu einer skalierbaren Lösung mit hoher Integrationsdichte und einem unschlagbaren Preis- / Leistungsverhältnis.


Firmenvideo

 

Wago Contact - LogoWAGO CONTACT SA
Rte de l'Industrie 19
1564 Domdidier

Tel. 026 676 75 00
Fax 026 676 75 01

info.switzerland@wago.com
www.wago.ch


Quicklinks
Produkte
Onlinekatalog
Dokumentation
Kontakt

Produktübersicht

Für mehr Informationen bitte auf die untenstehenden Links klicken:

Reihenklemmensysteme

Steckbare Reihenklemmen

Verbindungsklemmen

Steckverbindersysteme


Leiterplattenklemmen und -steckverbinder

Automatisierungskomponenten

Interface Electronic


Beschriftungsmaterial und -geräte


Software

 

Industrie-Schweiz - das Internetportal für die Schweizer Maschinen-, Elektro- und Metall-Industrie

 

Das Industrie Portal für die Schweizer Maschinen-, Elektro- und Metall Industrie

 

 

 

Branchen-Infos

Firmenporträts

Produkte-Nachrichten

Inseraten-Corner

Produktvideos

Firmenvideos

 Lieferantenverzeichnis

 

Messe-Spezials

automation & electronics Spezial

Prodex Spezial

Siams Spezial

Sindex Spezial

Siwsstech Spezial

World Medtech Forum





 

Marktplatz

Stellenmarkt

Maschinenbörse

 

Industrie Waagen
Vom Feuchtebestimmer bis zur Paketwaage. In der
Industrie werden alle Arten
von Waagen eingesetzt.
Mehr Infos
PCE - Kranwaage
PCE-CS Serie
Industriewaage
  

PCE Deutschland GmbH 


News / Fachinfos

News-Corner

Quick Produkt-News

Messekalender

Industrie-Lexikon

Fachwörterbuch D / E

Verbände

Fachartikel


 

MEM-Industrie

Werkplatz Schweiz
Zahlen und Fakten

 

Services

Berufsbildung
Mediadaten
Über Industrie-Schweiz
Links
Impressum / Kontakt

 

Folgen Sie Industrie-Schweiz auf Twitter

Folgen Sie Industrie-Schweiz auf Facebook

Folgen Sie Industrie-Schweiz auf google+

Treten Sie der Gruppe Industrie Schweiz auf XING bei

 

 

 

 Partner-Websites: 

 

 

 

       Kunststoff-Schweiz           Kunststoff-Deutschland           Industrie-Jobs           Schweizer-MedTech      

Linie